Bindalsfjord

Der Süden Nordnorwegens bietet Ihnen ein Angeln der Extraklasse wie Sie es von Nordnorwegen erwarten, bei noch relativ kurzer Anreise von ca. 11 Stunden ab Oslo. Das Schäreengebiet im Meer vor dieser Anlage sucht seinesgleichen!!

Angeln in Gimsefjord & Bindalsfjord

Die geschütze Lage der Anlage hinter der Insel Kvaløya und die Möglichkeit, je nach Wind & Wetter, in die verschiedenen Fjorde oder zu den vorgelagerten Schärengebieten zu fahren macht das Angeln extrem vielfältig und sorgt für wenige wetterbedingte Ausfalltage - hier findet sich immer ein windgeschützes Plätzchen. Die Nähe zum Atlantik garantiert außergewöhnliche Fische - nicht nur die Anzahl der Fische ist hier beträchtlich und nicht mit dem Süden Norwegens zu vergleichen, auch die Größen sind - mit etwas Glück - beträchtlich. Dies liegt zu einem großen Teil an den riesigen Herings- und Seelachsschwärmen die im Laufe des Jahres in den Bindalsfjord ziehen und unter denen immer wieder dicke Überraschungen lauern. Wenn es das Wetter zulässt, sind die vorgelagerten Schären mit den vielen Plateaus, Kanten und Löchern eine sichere Bank für aktives Fischen und der Platz an dem Sie auch die Chance haben dem König des Nordmeers zu begegnen - dem Heilbutt.

Die Anlage

Zentraler Mittelpunkt der Anlage ist die "Gamle Fiskebrygge" neben der Rezeption an der Sie immer einen Ansprechpartner finden, befindet sich hier ein kleines Restaurant sowie ein kleiner Laden in dem Waren des täglichen Bedarfs eingekauft werden können. Im Obergeschoß dieses neu restaurierten Hauses befindet sich ein kleines Museum.

Es stehen verschiedene Häuser in verschiedenen Preisklassen zur Verfügung. Alle Häuser sind ausgestattet mit Dusche & WC, Küchenherd, Kühlschrenk, Gefriertrue, Gechirrspülemaschine und TV. Im Rorbu (Haus 1,2,3) finden Sie je zwei Schlafzimmer mit insgesamt 5 Schlafplätzen, Haus Nr. 7 hat 2 Schlafzimmer mit insgesamt 7 Betten, Haus Nr. 8 hat 2 Schlafzimmer mit insgesamt 6 Betten, Haus Nr. 9 hat 1 Schlafzimmer mit insgesamt 4 Betten, Haus Nr. 15 hat 3 Schlafzimmer mit insgesamt 8 Betten.

Hütte Nr. 15

Die kleinen Sommerhütten (Hütten 1-6) sind ausgestattet mit Warm- & Kaltwasser, einer Miniküche und vier Schlafplätzen - hierbei können die gepflegten Sanitäranlagen des Campingplatzes mit genutzt werden.

Filetierhaus / Bootsanleger

Direkt am Hafen befindet sich ein neues Filetierhaus, es stehen verschiedene Boote alle ausgestattet mit 15PS-Außenbordmotoren zur Verfügung. Bootsbenzin kann direkt am Hafen erworben werden.

Preise

Preis pro Tag

Häuser 7, 8, 10, 15 - sowie Rorbu 1-3:
  • Oktober - Marz 115,00€
  • April - Oktober 130,00€
Haus Nr.15 bei Nutzung mit mehr als 5 Personen
  • 180,00€
Wohnmobil
  • 29,00€
Haus Nr. 9 (nur Sommer)
  • 80,00€
Hütten 1-6 (nur Sommer)
  • 65,00€
Boot 17FT/15PS-AB-Motor
  • 50,00€
Boote 17FT/25PS-AB-Motor
  • 60,00€

 

Preis pro Woche

Häuser 7, 8, 10, 15 - sowie Rorbu 1-3:
  • Oktober - Marz 805,00€
  • April - Oktober 910,00€
Haus Nr.15 bei Nutzung mit mehr als 5 Personen
  • 1195,00€
Wohnmobil
  • 203,00€
Haus Nr. 9 (nur Sommer)
  • 530,00€
Hütten 1-6 (nur Sommer)
  • 400,00€
Boot 17FT/15PS-AB-Motor
  • 300,00€
Boote 17FT/25PS-AB-Motor
  • 400,00€
 
Endreinigung
  • 50,00€
Bettwäsche
  • 15,00€

Lage

 

Buchung

Die Buchung erfolgt wie immer am Einfachsten erst einmal per Telefon oder Mail:

  • Hotline: +49-(0)175-1779861
  • Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Top